Hotline: +49 033397 278911
Login
CMS

Content-Management-Systeme (CMS)

Ein Content-Management-System (kurz CMS, deutsch Inhaltsverwaltungssystem) ist eine Software zur gemeinschaftlichen Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Inhalten (Content) zumeist in Webseiten, aber auch in anderen Medienformen. Diese können aus Text- und Multimedia-Dokumenten bestehen. Ein Autor mit Zugriffsrechten kann ein solches System in vielen Fällen mit wenig Programmier- oder HTML-Kenntnissen bedienen, da die Mehrzahl der Systeme über eine grafische Benutzeroberfläche verfügt.

Besonderer Wert wird bei CMS auf eine medienneutrale Datenhaltung gelegt. So kann ein Inhalt auf Wunsch beispielsweise als PDF- oder als HTML-Dokument abrufbar sein; die Formate werden bei volldynamischen Systemen erst bei der Abfrage generiert. Meist wird dafür eine Datenbank verwendet. Daneben gibt es Flat-File-Content-Management-Systeme, bei denen die Inhalte in Dateien gespeichert werden.

WordPress, Joomla, TYPO3 und Drupal zählen zu den bekanntesten und sind derzeit die meistverwendeten Open-Source-CMS.

 

Quelle: Wikipedia 2016

Digitale Dienste 24 © All Rights reserved

Digitale Lebenshilfen

Bevor die neuen Technologien das Leben erleichtern, können Sie ganz schön anstrengend sein. Auf der Bedienungsanleitung vom Router steht „Anschließen und los surfen.“ Bevor Sie stundenlang versuchen herauszufinden, wie das gemeint ist und das WLAN immer noch nicht geht, rufen Sie mich einfach an!

Mit viel Erfahrung zu verschiedensten digitalen Themen gebe ich gern Hilfestellung zu:

  • Konfiguration von Hardware und Software
  • Einrichtung von Netzwerken
  • Bildbearbeitung
  • Videobearbeitung
  • Audiobearbeitung
  • Scannen
  • Texterkennung aus gedruckten Dokumenten
  • Coaching im Umgang mit gängigen E-Book Readern
  • Hilfe beim "SMART" Fernsehgerät

Selbstverständlich werden alle sensiblen Daten vertraulich behandelt. Vertrauen und Kommunikation ist bei der Betreuung die Grundlage dieser Zusammenarbeit.